© 2020 by mml architekten

Neubau EFH
Zürichberg, 2018

In dem denkmalgeschützten Garten konnte ein kleiner Neubau als Solitär erstellt werden. Mittels Split Level wurde die steile Hanglage optimal umgesetzt. Die Wohnfläche befindet sich auf 7 unterschiedlichen Etagen. Die Materialisierung ist schlicht und zurückhaltend. Die dominierende Farbe ist weiss. Die Umgebung, welche durch die grossen , quadratischen Fenster eingefangen wird, erzeugen ein natürliches Farbenspiel. Die atemberaubende Aussicht auf die Stadt wird gezielt, mittels präziser Setzung der Fenster sichergestellt. Der überhöhte Wohnraum bildet ein besonderes Raumerlebnis.