Neubau EFH
Zürichberg, 2018

In dem denkmalgeschützten Garten konnte ein kleiner Neubau als Solitär erstellt werden. Mittels Split Level wurde die steile Hanglage optimal umgesetzt. Die Wohnfläche befindet sich auf 7 unterschiedlichen Etagen. Die Materialisierung ist schlicht und zurückhaltend. Die dominierende Farbe ist weiss. Die Umgebung, welche durch die grossen , quadratischen Fenster eingefangen wird, erzeugen ein natürliches Farbenspiel. Die atemberaubende Aussicht auf die Stadt wird gezielt, mittels präziser Setzung der Fenster sichergestellt. Der überhöhte Wohnraum bildet ein besonderes Raumerlebnis.

© 2020 by mml architekten